banner

Samstag, 22. Dezember 2012

Weihnachtspost




Bekommt Ihr sie auch so gerne?! Die gute alte Weihnachtspost.
Ich liebe sie!! Und ich finde es immer sehr, sehr schade, dass
heutzutage fast nur noch SMS's und Email's verschickt werden.
Natürlich ist das auch schön, denn Derjenige, der sie auf den
Weg schickt, denkt ja auch an den Empfänger. Aber so eine
ganz altmodische Karte, die man anfassen, ansehen und aufstellen
kann, hat doch seinen ganz eigenen Reiz. Außerdem findet man
ja auch selber gerne mal keine Rechnung im Briefkasten.
Die letzten Jahre habe ich meine Kinder die Weihnachtspost
basteln lassen. (Ich, eine Rabenmutter?! Nein, im Gegenteil, sie
basteln echt gerne und wollten mir helfen, also..) Zum Beispiel:
Grüne Pappe geklappt und dann nur einen Stern ausgeprickelt und
mit Buntpapier hinterklebt.
Dieses Jahr habe ich mich selber versucht. Allerdings ist diese Idee
leider nicht von mir, vor zwei Jahren erreichte mich zur Weihnachtszeit
eine ähnliche Karte (ich fand sie so schön, dass ich sie sogar einge-
rahmt habe. Und sie nun mit zur Weihnachtsdeko gehört!).
Man nehme weiße Pappe, ein kariertes Stoffdreieck und nähe es
mit grünen Faden (Nähmaschine) in Form eines Tannenbaumes fest.
Echt sehr hübsch anzusehen, gelle?!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen