Dienstag, 5. Juni 2018

Die simpelste Wimpelkette der Welt


Habt Ihr es auch schon bemerkt? Auf jedem Interior-Blog gibt es im Kinderzimmer eine Wimpelkette zu bestaunen. Nur bei uns hatte sich dieser Trend noch nicht durchgesetzt - bis jetzt. Denn wegen der ganzen Unwetter hier bei uns am linken Niederrhein konnte ich nämlich nicht im Garten werkeln und musste aber trotzdem meine Hände beschäftigen. Deshalb habe ich einfach ein schönes, recycltes Geschenkpapier genommen, Dreiecke zugeschnitten und diese an ein Hanfseil mit einem Klebestreifen befestigt. Jetzt ziert die hübsche Wimpelkette das Zimmer unseres Jüngsten. Cool, was?!


Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebste Nicole,
    das it eine tolle Idee! Das Geschenkpapier ist wudnerschön und wie gemacht für eine so hübsche Wimpelkette! Ich hoffe, das Unwetter hat Euch verschont! ( Ich hänge mal wieder mit nachlesen hinterher ...)
    Hab einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen. Tolles Papier und warum kompliziert wenn es simpel geht? Aber am Besten gefällt mir eh die Libelle! Und für ein Kinder oder Jugendzimmer so toll ordentlich �� bekommen meine nie hin.
    Liebe Grüße
    Nina
    PS
    Hoffe mittlerweile ist die Pumpe gerettet? Bange mit Euch mit. Soll doch gegen Mitte/Ende der Woche wieder Gewittern, unwetterartig.

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Nicole,
    nun ist Dein Jüngster auch endlich up to date... ging ja gar nicht so ohne Wimpelkette ;-)
    Schön sieht sie aus, auch das Nilpferd hat was. Ich glaube, solche Dinger gibt es hier auch noch in irgendeiner Schublade.
    Dir einen schönen Start in den Tag, lieben Grueß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab zwar keine Ahnung, was bei Interior-Blogs so angesagt ist, aber die Wimpelkette ist klssse geworden 😀
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  5. es muss ja nicht immer super aufwändig sein um ein tolles Ergebnis zu bekommen - deine Wimpelkette ist das beste Beispiel :-)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Nicole,

    hübsche Wimpelkette und ein super aufgeräumter Schreibtisch! Da mein Sohn den "Jägern und Sammlern" zu meinen Leidwesen angehört, muß bei uns ständig ausgemistet werden! :)

    Herzliche Grüße von Grit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meiner doch auch, liebe Grit! Ich mache immer nur die Fotos wenn vorher wirklich, wirklich aufgeräumt wurde und auch dann stelle ich das eine oder andere Teil aus dem Bild ;)

      Löschen
    2. Ha, ha, da bin ich aber beruhigt! :):)
      Einen wunderbaren Mittwoch wünsche ich dir, liebe Nicole!

      Grit

      Löschen
  7. Liebe Nicole,
    eine schöne Beschäftigung für Regentage ist das doch!
    Cool,was man alles aus Geschenkpapier werkeln kann!
    Einen schönen Dienstag wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  8. guten morgen nicole, was habt ihr da für ein hübsches regal an der wand :). dazu passt die wimpelkette ganz wunderbar. lass deinen kleinen aber lieber nicht lesen, dass die wimpelkette jetzt im "kinder"zimmer hängt. so cool renoviert ist es jetzt doch mehr und mehr ein "jugend"zimmer ;). liebe grüße zu dir, sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wahrscheinlich hast du recht, Sabine. Ich sollte wirklich nicht mehr von Kinderzimmern reden.. seufz! Du ahnst nicht wie groß und erwachsen er an manchen Tagen rüberkommt.. ach, menno!! Bald ist die Kinderzeit vorbei.

      Löschen
  9. Guten Morgen liebe Nicole,
    wer sagt denn, dass ein DIY immer schwierig oder langwierig sein muss.
    Das Papier ist super für eine Wimpelkette.

    ganz liebe Grüße und dir einen schönen Tag.

    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nicole,

    deine Wimpelkette ist toll! Bislang kenne ich sie nur in quitschebunt (was wohl auch damit zu tun hat, dass wir sie meist zum Kindergeburtstag spannen), doch in den etwas "dezenteren" Farben gefällt sie mir auch sehr gut. Ich überlege, ob ich noch Geschenkpapier habe, das zu den Farben meines Wohnzimmers passt...
    Vielen Dank für die Idee.
    Liebe Grüße von
    Tanja

    AntwortenLöschen
  11. ...muß ja nicht kompliziert sein, liebe Nicole,
    um schön zu sein...deine Wimpelkette gefällt mir sogar besonders gut...eben weil nicht so quietschbunt,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. Auf jeden fall bekam das schöne Papier eine neue Verwendung und mir gefällts.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nicole,
    eine tolle Idee aus dem Geschenkpapier eine Wimpelkette zu basteln und sie passt wunderbar zu dem Regal... gefällt mir.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  14. Wie schön! Auch das japanische Muster auf dem Papier (Seigaiha, glaube ich) gefällt mir besonders gut.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    schalt Mal bitte schnell den Ton ein, damit wir hören, dass selbst das Nilpferd vor Begeisterung mit weit geöffnetem Maul "wowwww" brüllt! ;o)
    Eine coole Wimpelkette hast du da gezaubert.
    Dem Sohn gefällt sie hoffentlich auch?!
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen liebe Frau Frieda,
    das schaut total schön aus, wunderschön deine Wimpelchen
    alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  17. schön gemacht, gute Idee, herzliche Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  18. Einfach und genial!! Das Geschenkspapier ist aber auch zu schön!
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  19. Sieht klasse aus und ich bin ohnhin bekennender Girlandenfan. Momentan ist es besonders schlimm. Die von dir hängt nun im Eingangsbereich (leider blöd zu fotografieren), im Wohnzimmer hängen noch zwei von C.s Geburtstag und im Garten ebenfalls.
    Aber die im Wohnzimmer werden heute entfernt. Wahrscheinlich erscheint es mir dann ganz "nackig".
    Das Kinderzimmer deinen Sohnes ist übrigens das absolute Gegenteil von Cs. Das ist bunt, SEHR voll, überall (und ich meine ÜBERALL) hängt oder steht etwas... unglaublich.
    Liebe Grße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  20. Die Wimpelkette ist wirklich genial, gerade weil sie so einfach gemacht ist! Gefällt mir richtig gut.
    Wir freuen uns wenn du deine Idee auch bei uns zeigen magst, sie passt wunderbar zum Monatsthema Deko aus Papier :)
    Liebe Grüße
    Manuela
    http://papier-diy-inspiration.blogspot.com/2018/05/juni-dekoration-aus-papier.html

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass Du Dir für ein paar liebe Worte Zeit nimmst ♥

Ich bin gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine Datenschutzerklärung. Danke!