banner

Sonntag, 21. Juli 2013

Mit geöffneten Fenstern

Langsam werde ich wach und genießerisch strecke ich mit in meinem Bett aus. Eine kühle Brise weht herein und streichelt angenehm über unsere schlafwarmen Körper. (Nee, keine Angst, es wird nicht schlimmer.. grins!) Die meisten Vögel singen schon ihr Morgenlied. Der Tag beginnt. Ein verschlafener Blick aus dem Fenster zeigt mir, dass es wieder ein sehr warmer Tag werden wird. Ich weiß nicht, wie Ihr mit der Sommerhitze umgeht, aber wir versuchen, den Sommer über, aus unserem Haus eine kühle Oase zu machen. Erst wenn die große Hitze des Tages zu Ende geht, werden bei uns die Rollos hochgezogen und die Fenster geöffnet. Wir sperren über Tag die Sonne einfach aus, und somit natürlich auch die Wärme. Geschlafen wird mit geöffneten Fenstern, damit die nächtliche Kühle einziehen und man nachts auch zur Ruhe kommen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen