Sonntag, 23. Dezember 2018

Waldweihnachten


Noch bevor die Sonne hoch oben am Winterhimmel steht, laufen mein Sohnemann, mein Göttergatte und ich mit unserer Hündin Julie durch den frostigen Morgen. Vergangene Nacht hat es geschneit und jeder Schritt lässt die niedrige harsche Schneedecke auf dem gefrorenen Waldboden knistern. Fröstelnd ziehe ich den Reißverschluss meiner Jacke bis ganz nach oben und wickle meinen bunten Wollschal noch einbissel enger um den Hals. "Zieh den Reißverschluss deiner Jacke bitte ganz nach oben!", besorgt blicke ich meinen Sohnemann an, denn obwohl er im vergangenen Jahr scheinbar endlos gewachsen ist, wird er wohl immer mein Kleiner bleiben. Mein Sohnemann nickt ergeben, zieht den Reißverschluss hoch und sieht sich aufmerksam die guten Gaben in unserem Weihnachtskörbchen an: "Wir haben Erdnuss-Anhänger für die Eichhörnchen, lecker gefüllte Tannenzapfen und Walnuss-Schalen für die Vögel und die Äpfel müssen sich die Rehe, Hasen, Vögel und Eichhörnchen teilen. Das wird für die Wildtiere im Wald ein ganz wunderbares Weihnachtsfest". "Das glaube ich auch!", antworte ich vergnügt und pfeife unsere Hündin zurück, die eine dick aufgeplusterte Amsel im Gebüsch aufgespürt hat. "Habt ihr gerade die Tierspuren im Schnee gesehen?", interessiert blicke ich zuerst meinen Göttergatte und dann meinen Sohnemann an und erkläre dann: "Die Spuren waren von einem Fuchs. Habt ihr die schmalen, eng beieinander liegenden mittleren Abdrücke erkannt?". "Bist du dir sicher?", mein Göttergatte sieht mich fragend an. Ich nicke und zeige auf eine schlanke junge Kiefer am Wegesrand: "Wir sind da! Sollen wir in diesem Jahr den Baum gemeinsam schmücken?". Mein Sohnemann sieht mich mit großen Augen an und sagt dann ausweichend: "Auf jeden Fall muss der Papa mir helfen die Schleife an die Spitze zu binden. Ich glaube, die Kiefer ist schneller gewachsen als ich!". Und während mein Sohnemann die elegante Kiefer in einen Weihnachtsbaum verwandelt, schalt seine gut gelaunte Stimme durch den stillen und friedlichen Wald: "Wir wünschen euch frohe Weihnacht. Wir wünschen euch frohe Weihnacht. Wir wünschen euch frohe Weihnacht und ein gutes Neujahr.".

Ich wünsche Euch einen herzenswarmen vierten Advent!
Herzlichst, Nicole.


27 Kommentare:

  1. Das ist eine sehr schöne Idee. Auch euch einen schönen 4. Advent.

    AntwortenLöschen
  2. Einen schönen 4. Advent und guten Morgen. Schön, wie Ihr Eure Waldweihnacht celebriert. Und im frischen Schnee auch gleich eine Fuchsspur geschnürt. Ach! Mir fehlt der Wald hier oft sehr, dafür muss ich immer erst in s Auto steigen, was ich natürlich nicht mache. Euch einen wunderschönen Tag und liebe Grüße
    Nina
    PS, hoffe, Alles gut angekommen...!

    AntwortenLöschen
  3. Auch von mir einen schönen vierten Advent!
    Da ist ja noch jemand so früh so munter. =)

    Liebe Grüße
    Franziska

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine tolle Idee von euch, liebe Nicole!
    Alles Liebe, ein gemütliches Weihnachten und
    einen guten Rutsch in ein gesundes neues Jahr
    wünsche ich dir und deinen Lieben!
    Ganz liebe Weihnachtsgrüße
    sendet die Urte

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Nicole,

    danke für diesen wunderbaren Weihnachtsbeitrag. Ich liebe dieses Ritual, welches Ihr jedes Jahr celebriert und finde es wunderschön.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie einen geruhsamen 4. Advent.
    Herzlichst, Grit.

    AntwortenLöschen
  6. Schnee würde ich auch sofort nehmen :))
    Ich wünsche euch einen fabelhaften vierten Advent und wunderbare Weihnachten. Unsere Jungs machen auch selten die Jacke zu. Warum eigentlich. Ich glaube Jungs sind fast alle so ;)
    LG Heidi.... deren Kleiner sie schon vor Jahren in der Länge überholt hat und mit ler Weile über 1,90 ist.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    immer wieder schön eure Waldweihnacht!!!!!! Einen besinnlichen 4 ten Advent wünscht euch... Kirsten

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen Nicole,
    eine schöne Idee eure Waldweihnacht.
    Ich wünsche euch einen schönen 4. Advent.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    deine guten Wünsche erwidere ich von Herzen.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. So schön! Da kommt richtige Weihnachtsstimmung auf!

    Einen fröhlichen 4. Advent wünscht
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Dir und deinen Lieben ebenfalls ein wunderbares und friedvolles Weihnachtsfest!
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  12. Welch ein schöner Brauch...
    Habt eine wundervolle Zeit!
    Herzliche Grüße von Heike, die sich sehr über die Weihnachtspost gefreut hat

    AntwortenLöschen
  13. Ach, liebe Nicole, da habe ich beim Lesen und beim frommen Wunsch deines Sohnes direkt Tränen in den Augen! Wie schön, so die WEihnachtstage einzuläuten! Euch auch einen schönen vierten Advent und die nächsten Tage ein gelungenes Fest! Genießt die Zeit, genießt einander, genießt die Fröhlichkeit! (Während ich dies schreibe, trällert mein Sohn im Hintergrund "Schneeflöckchen, Weißröckchen..." - hachz).
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Ein schönes Ritual von Euch.
    Und für Euch alle einen wunderbaren 4. Advent und bis morgen eine gemütliche und stressfreie Zeit.
    Ganz lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Jetzt kann Weihnachten kommen.
    Dankeschön für eure wunderschöne Waldweihnachten.
    LG und frohe Weihnachten, Karin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    das ist so eine wunderbare Idee!
    Ich wünsche dir und deiner Familie
    von Herzen fröhliche Weihnachten,
    erholsame Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    Ganz herzliche Weihnachtsgrüße schickt dir Melanie

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    ich wünsche dir,deiner Familie und den Waldtieren bei euch ein schönes Weihnachtsfest und viel Spaß beim Schlemmen:)
    Ganz liebe Grüße zum 4. Advent von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  18. Bonitos regalos en el árbol. Besitos y felices fiestas.

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole,

    ich liebe Eure Waldweihnacht und sie macht ganz warm ums Herz. Auch ich werde Morgen im Garten besondere Leckerchen für die Vögel und Eichhörnchen aufhängen und mich mit Ihnen auf Weihnachten freuen.

    Liebe Grüße, Deine Burgi

    AntwortenLöschen
  20. Ach wie schön liebe Nicole. Diese Waldweihnacht würde mir auch gefallen♥ Wir wünschen Dir und Deiner Familie fröhliche Weihnachten
    *★x . ✶•´ ☆´,•*´¨★

    Herzlichst
    Kerstin mit Mama Helga

    AntwortenLöschen
  21. Wie schön, dass ihr eure Waldweihnacht sogar mit etwas Schnee begehen konntet! :)

    AntwortenLöschen
  22. Der richtige Post , um auch meine besten Wünsche fürs morgige Fest hier für euchbzu hinterlassen!
    ❤️ lich
    Astrid

    AntwortenLöschen
  23. Ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest und viel Zeit, um zur Ruhe zu kommen.
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  24. Liebste Nicole,
    jetzt hab ich die Waldweihnacht doch erst heute gesehen... wudnerschön habt ihr es wieder hergerichtet für die lieben Tiere!
    🎄Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein frohes, besinnliches und wunderschönes Weihnachtsfest !🎄✨
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥🎄✨
    Ach, zu gern wär ich Mäuschen, wenn Du das kleine Päckchen öffnest, ich hoffe so, der Inhalt wird Dir gefallen ....

    AntwortenLöschen
  25. wie schön dass ihr den Tieren im Wald wieder eine "Weihnacht" beschert habt
    und toll dass auch noch Schnee lag
    sie werden sich sicher über die Gaben freuen

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  26. ich liebe eure waldweihnacht sehr. so schön, wie ihr das jedes jahr macht!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  27. Ach ist das schön hier mal wieder zu lesen. ich bin in der letzten Zeit kaum dazu gekommen...selbst wenn Weihnachten rum ist, hat es auch nachträglich etwas sehr magisches und rührendes an sich, Euer Waldwichteln :-)

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass Du Dir für ein paar liebe Worte Zeit nimmst ♥

Ich bin gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dazu verpflichtet, Dich darauf hinzuweisen, was mit Deinen Daten passiert, die Du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine Datenschutzerklärung. Danke!