banner

Dienstag, 26. Februar 2013

Maulwurf




"Guck mal, Mama!", mein Kleiner kommt hüpfend von seinem Malnachmittag im Kinderatelier, "Ich habe einen Maulwurf in seinem Nest gebastelt!" Ganz ernsthaft sieht er mich an und belehrt mich mit gerunzelter Stirn: "So Maulwürfe machen nämlich Winterschlaf. Sie buddeln sich eine Höhle und dann, wenn ihnen im Winter zu kalt wird, legen sie sich hin und schlafen gaanz lange. Erst wenn die Sonne wieder alles ganz warm macht, wachen die Maulwürfe wieder auf! Die sind klug, was?!" Sehnsuchtsvoll schauen er und ich nach draußen. Ja, Winterschlaf ist sehr verlockend.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen