banner

Montag, 2. Dezember 2013

Weihnachtsduft

Es riecht nach Weihnachten! Wie das kann?! Mit dem frischem Tannengrün, den brennenden Kerzen und den ersten selbstgemachten Plätzchen weht ein Weihnachtsduft durchs Haus. Ich freue mich so, denn schon seit meinen Kindertagen hat sich diese Duftkomposition in meinem Herzen als Auftakt in die Adventszeit verankert. Dieser weihnachtliche Wohlgeruch vermittelt mir ein Gefühl von Wärme, Geborgenheit und natürlich Zufriedenheit. Zufriedenheit schon alleine deshalb, weil ich nicht mehr damit gerechnet habe pünktlich fertig zu werden.. grins! Aber die Jungs und ich haben es gestern sogar noch geschafft Plätzchen zu backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen