banner

Freitag, 20. Dezember 2013

Waldweihnacht auf Gut Heimendahl

Samstag, 21. Dezember 18.00 bis 19.00 Uhr

Gut Heimendahl lädt auch in diesem Jahr wieder ein, um gemeinsam eine Waldweihnacht zu feiern. Die Tradition brachte Hannes von Heimendahl aus Norddeutschland mit. Schon im Innenhof des Gutes am Krefelder Weg werden die Gäste mit einem wärmenden Feuer empfangen. Eine Gelegenheit sich bei winterlichen Temperaturen erst einmal einbissel aufzuwärmen. Dann zieht der ganze Tross mit Feuerfackeln über das Gutsgelände zu einer Lichtung. Dort werden gemeinsam 
mit den anwesenden Chören Weihnachtslieder gesungen (für die nicht so Textsicheren gibt es die Liedtexten auch in Papierform) und zur Freude der Kinder kommt der Nikolaus, begleitet von Engel und Esel, so war es jedenfalls in den letzten Jahren.

>>Wir laden alle Besucher und Freunde unseres Hofes zu dieser besinnlichen Stunde am Abend herzlich ein. Treffpunkt im Innenhof der Gutsverwaltung<<

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen