banner

Sonntag, 15. Dezember 2013

Adventmarkt Kloster Kamp



Seit gestern findet wieder der Adventsmarkt am altehrwürdigen Kloster Kamp statt. In adventlicher Atmosphäre bieten Händler und Freiwillige der St. Josef Schützenbruderschaft ihre meist selbstgemachten Waren feil (der Gewinn geht an örtliche soziale Einrichtungen). Für das leibliche Wohl wird an hübschen, kleinen Büdchen gesorgt, in denen Crepes, Reibekuchen, Bratwürstchen, Waffeln, Glühwein und andere schmackhafte Dinge zur Verköstigung angeboten werden. Ein schöner Anziehungspunkt für Groß und Klein sind die lebendigen Tiere in der Mitte des Marktes. Da der ganze Trubel auf dem Vorplatz des Klosters stattfindet, ist eine heimelige Atmosphäre fast garantiert. Noch ein guter Tipp: da es in den vergangenen Tagen geregnet hat, sind Matschschuhe hier bestimmt von Vorteil.. lach!!

Kommentare:

  1. Bis wann hat der Weihnachtsmarkt geöffnet?

    AntwortenLöschen
  2. Oh.. das Ganze findet nur an einem Wochenende im Dezember statt!! Sorry... vielleicht nächstes Jahr!!

    AntwortenLöschen