banner

Donnerstag, 19. Dezember 2013

Kein Krähen mehr

"Was ist denn mit deinen Hühnern los?", unsere Nachbarin, die Tierärztin, ruft fragend über den Zaun. "Wieso?", frage ich direkt besorgt. "Ich höre ja gar nicht mehr deine Hähne krähen.". "Seit dem die Hühner nebenan weg sind, haben sie keine Motivation mehr!", erkläre ich. Erleichtert darüber, dass sie nichts Schlimmeres meint: "Das gegenseitige Aufschaukeln der Hähne fehlt.". "Ja, da magst du recht haben!", entgegnet unsere Nachbarin. "Hast du schon gehört?!", frage ich grollend, "Der Kaninchen-Mann hat einen der Hähne bereits geschlachtet. Den Kleineren. Und seinen eigenen alten Hahn auch.". "Ach?! Das ist aber gemein! Das hätte er ja vorher mal sagen können!", unsere Tierärztin und ich sehen uns gleichermaßen empört an. "Da hast du wohl recht!", erwidere ich und bedauere leise meinen freundlichen Keine-Hühner-Mehr-Nachbarn.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen