banner

Sonntag, 9. September 2012

Silberlinge


Silberlinge, Judasblume..

schon lange bei uns im Garten, jetzt auch in der aktuellen Landlust-Ausgabe.
Ich habe damals den Samen von der wunderschönen Insel Texel mit gebracht.
Direkt neben unserem Ferienhaus stand ein ganzes Beet davon.
Zwischen Eseln und Riesen-Schweinen.
Nachdem ich den Samen ausgebracht habe, kam erst mal nichts.
Erst im Jahr darauf, kamen große grüne Blätter.
Die konnte ich gar nicht zu ordnen.
Mein allwissender Gartennachbar meinte: "Raus damit, die sind wie Unkraut."
Ich habe sie stehen lassen (aber nur aus Faulheit) und dann im folgenden Jahr
blühten diese Pflanzen. Sehr hübsche kleine lila farbende Blüten.
Und dann im Herbst die Überraschung: aus den kleinen Blüten wurden wunder-
schöne filigrane Silberlinge.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen