banner

Mittwoch, 29. Mai 2013

Salatbaum



So, und für Alle, die jetzt hoch motiviert sind und auch einen Salatbaum nacharbeiten wollen:

Bestandteile:
-Polypropylen-Rohr Durchmesser 25 cm, Länge 1 m
-Polypropylen-Rohr Durchmesser 04 cm, länge 1,1 m mit 4-6 mm großen Löchern
-Blumentopf, Durchmesser 60 cm, mit passenden Untersetzer
-Lehm
-Kies 16/32
-Humus
-Pflanzenerde

Bauanleitung:
Das Rohr mit 25 cm Durchmesser mit Löchern versehen (s. Bild). Hierzu 50-mm- auf der Bohrmaschine verwenden, Blumentopf auf Untersetzer stellen, das 25-cm-Rohr in den Blumentopf setzen. Zuerst unten mit dem verdichten Lehm fixieren. Dann Humus und Muttererde rundherum. Nun das 4-cm-Rohr mittig in das breite Rohr setzen. Humus und Pflanzenerde gemischt in den äußeren Zwischenraum des Rohrs füllen. Das innere Rohr dient zum Bewässern und bleibt leer.

Bepflanzung: 
Im Rohr:
-Salat
-Kohl
-Erbsen und Bohnen
-etc.
Im Topf:
-Zucchini,
-Tomaten
-Erdbeeren,
-Kohlrabi
-etc.

Viel Spaß dabei!!

Kommentare:

  1. Der Dönerspieß für Vegetarier. Da kann man sich dann später den Salat nach Bedarf direkt runterschneiden....super!

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Sumse, ab jetzt nenn ich das Model "Vegi Spiess, mit allem" .. lach

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh..lecker! Ich nehm' die 4 ohne 18..lach! Nee, mal im Ernst: Dein Salatbaum ist super angekommen, habe schon ganz viele positive Äußerungen erhalten. Nur wie immer, leider ohne Kommentare im Blog.. sniff!! Also beide Daumen hoch!!

      Löschen